Mompreneur im Interview: Natalie von babybrei-selber-machen.de

Viele Mamas wollen ihrem Baby mit Beginn der Beikostzeit den Babybrei selber machen. Aber wo gibt es gute und einfache Babybrei Rezepte? Natalie hat mit ihrem Blog www.babybrei-selber-machen.de eine Anlaufstelle für alle geschaffen, die kreative Rezepte für Babybrei suchen. Neben den Klassikern wie Getreide Obst Brei gibt es hier auch exotische Zusammenstellungen wie Blumenkohl-Süßkartoffelbrei mit Dinkel sowie allgemeine Tipps zur Beikost. Während ihrer Elternzeit hat Natalie nicht nur den Blog aufgebaut, sondern kürzlich auch noch ein Ebook veröffentlicht: Babybrei selber machen. Schnell einfach und gesund*.

Im Mompreneur-Interview erzählt sie, wie sie auf ihre Rezepte kommt und ihren Mama-Alltag mit ihrem Blog-Business vereinbart.

Weiterlesen

Mompreneur im Interview: Maggie von wearetheladies.de

Natürliche Verhütung

Ein neues Mompreneur-Interview steht schon länger auf meiner Agenda. Umso mehr freue ich mich, dir heute Maggies Gedanken rund um ihr Blog-Business wearetheladies.de vorzustellen. Als Maggie ihren Blog gelauncht hat, war sie selbst noch gar nicht Mutter und hat auf ihrer Webseite einfach und übersichtlich aufgeschlüsselt, was frau zum Thema Natürliche Verhütung wissen muss. Inzwischen bereichert eine kleine Tochter das Leben der Bloggerin – die übrigens nicht entstanden ist, weil die Methode der natürlichen Verhütung nicht funktioniert hat!

Im Interview erzählt Maggie, wie sie zu ihrem Blog rund um das Thema natürliche Verhütung kam, ob sie damit auch Geld verdienen kann und wie sie ihren neuen Alltag als Mompreneur stemmt.

Weiterlesen

Motivation für dein Business als Mompreneur – drei Tipps

Motivation 3 Tipps

Ich fechte in Sachen Motivation täglich kleine Kämpfe mit mir aus. Das geht schon morgens im Bett los, wenn ich eigentlich aufstehen müsste und es noch sooo gemütlich ist. Zum Glück sorgt Klein R. regelmäßig dafür, dass ich trotzdem nie nach 8 Uhr aufstehe. Wenn sie dann in der Kita ist, geht der Kampf weiter. Ich könnte ja nochmal kurz auf dem Baby Blog von xy vorbeischauen, neue Rezepte für Beikost ausprobieren oder noch einen Tee aufsetzen… Aber es wartet ein Berg an Arbeit auf mich und meine Zeit, bis ich Klein R. wieder aus der Kita abhole, ist knapp bemessen. Deshalb reiße ich mich am Riemen und setz mich an den Schreibtisch. Oder auch auf das Sofa, auf dem ich ehrlicherweise auch sehr oft arbeite.

Wenn es dir manchmal genau so schwer fällt, für die Arbeit an deinem Mompreneur-Business für positive Motivation zu sorgen, dann habe ich hier ein paar Tipps für dich! Weiterlesen